Joghurt-Eishäppchen

Joghurt mit Erdbeeren ist lecker, aber im Sommer ist man eher verführt, ein erfrischendes Eis zu genießen. Unsere kleinen Joghurt-Eishäppchen bestehen aus Joghurt und Obst – ohne Zuckerzusatz oder fettige Sahne (oder weitere Zusätze). Vor allem Kinder werden begeistert zugreifen, wenn dieser eiskalte Snack aus der Tiefkühltruhe gezaubert wird!

EInkaufsliste Icon

Zutaten (nach Tagesmenge)

Joghurt (Magerstufe)
Obst: Kirschen, Mango, Beeren, Pfirsiche…
ggf. Erythrit (bitte Süßungsmittel immer mit dem Sanguinum Therapeuten absprechen)

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Den Joghurt ggf. mit Erythrit süßen, wenn er zu sauer schmeckt.
  • Das Obst waschen, ggf. Kerne entfernen und in Stücke schneiden.
  • Wer möchte, dass die Eishäppchen bunt werden, püriert das Obst.
  • Joghurt entweder mit püriertem Obst oder mit dem Obststückchen vermischen und in Eisformen füllen, welche dann in den Tiefkühler kommen, bis alles gefroren ist (ca. 2 Stunden).
  • Achtung: Aus harten Eiswürfelformen sind die Häppchen teilweise schwer herauszuholen, Silikonformen erleichtern das „Rauspulen“.

Guten Appetit!

Weitere leckere Sommerrezepte:

……………

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.