Party-Snacks: Burger-Spießchen

Besonders in der Jahreszeit der Kalorienfallen locken Versuchungen auf geselligen Anlässen. Hier werden zahlreiche Snacks und Salate angeboten, bei denen es schwer ist, nein zu sagen. Also hat das Sanguinum Team einige leckere Party-Snacks zubereitet, bei denen garantiert nicht auffällt, dass sie wunderbar kalorienarm sind.

Burger-Spießchen sind die praktische Party-Version des Burger-Tellers und kommen immer gut an – bei leckeren, frischen Zutaten kann niemand nein sagen, und das Brötchen wird definitiv nicht vermisst!

EInkaufsliste Icon

Zutaten (Tagesmenge beachten)

Fettarmes Rinderhack (Tatar), Salz, Pfeffer
Cocktail-Tomaten
Salat nach Wahl
frische Gurke
optional: Schnittkäse (light, ab 5. Kurwoche)

Spießchen

Party-Snacks: Burger-SpießchenZubereitung Icon

Zubereitung

  • Aus dem Tatar Mini-Frikadellen formen und diese braten.
  • Die Gurke waschen und klein schneiden, je nach Größe ggf. halbieren oder vierteln.
  • Schnittkäse in kleine Scheibchen schneiden. Alles sollte in „Häppchengröße“ sein, sodass man einen Spieß bequem essen kann. Cocktail-Tomaten waschen.
    Salat waschen und klein schneiden.

Alle Zutaten auf ein Spießchen geben und auf einem Tablett oder in eine Melone gesteckt servieren. Lecker dazu: Selbstgemachter Ketchup!

…………………….

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.