Super einfache Low Carb Protein Pancakes mit Himbeeren

Pancakes sind ein bewährter Liebling zum Frühstück! Sie lassen sich auch während der Sanguinum Stoffwechselkur ohne Mehl und Zucker genießen. Unsere Low Carb Protein Pancakes haben wenige Kohlenhydrate, sind aber reich an Protein.

Protein Pancake Rezepte gibt es viele. Unser Rezept kommt jedoch ohne Whey Protein aus und ist daher besonders leicht in der Umsetzung.

Ein Tipp: Da die Protein Pancakes etwas dünner und zarter werden, sollte man eine gut beschichtete Pfanne nutzen.

EInkaufsliste Icon

Zutaten für die Low Carb Protein Pancakes (Tagesmenge beachten)

120 g Frischkäse
4 Eier
2 TL Erythrit für die extra Portion Süße
Vanillemark
100 g frische Himbeeren

Low Carb Protein Pancakes mit Himbeersoße

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Den Teig aus Frischkäse, Eiern, Erythrit und Vanillemark anrühren, bis eine glatte Masse entsteht.
  • Die Himbeeren gründlich waschen und mit etwas Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze einkochen, bis sie zerfallen.
  • Eine gut beschichtete Pfanne erhitzen, etwas Öl (Tagesmenge beachten) darin erhitzen und den Teig portionsweise eingießen. Bei mittlerer Stufe braten. Vorsichtig wenden, um ihn von beiden Seiten zu braten.
  • Die Pancakes mit heißen Himbeeren servieren und genießen.

Guten Appetit!

Druckversion: Hier können Sie unser Rezept downloaden.

…………………….

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.