Sophia: In den ersten 3 Wochen 5 kg abgenommen

Hallo liebe Leser, 

seit fast vier Wochen bin ich jetzt dabei abzunehmen mit der Stoffwechselkur von Sanguinum. Hochmotiviert habe ich gestartet und die Motivation bleibt bestehen. Ich möchte endlich mein Ziel erreichen. In den ersten drei Wochen habe ich fünf Kilogramm abgenommen. Ich bin überglücklich, dass die ersten Pfunde so schnell purzeln. Es wäre gelogen, wenn ich behaupten würde, dass es mir leicht fällt mich an meinen Ernährungsplan zu halten. Besonders jetzt in der Weihnachtszeit mit den vielen Weihnachtsmärkten. Überall sind Süßigkeiten und Plätzchen die einen verführerisch anlachen. Aber nein, ich bleibe stark. Wenn ich bemerke, dass ich Heißhunger auf Süßigkeiten bekomme, trinke ich einen Tee oder einen Kaffee. Das hilft mir sehr gut gegen Heißhungerattacken. 

Schichtdienst 

Auch als Krankenschwester im Schichtdienst läuft die Stoffwechselkur gut. Ich plane meine Mahlzeiten nach meiner Schicht ein. Meistens nehme ich zur Arbeit Brot und Gemüse mit. Damit ich schnell was essen kann, wenn ich auch mal keine Pause habe. Im Nachtdienst merke ich, dass ich immer mal was zu knabbern brauche. Also habe ich immer Möhren oder Paprika dabei. 

spiegeleier zum abnehmen

Endlich wieder Sport nach Knieverletzung 

Ich habe von meinem Orthopäden das Go bekommen wieder mit Sport anzufangen. Nach einem halben Jahr möchte ich wieder langsam anfangen mit Sport. Aufgrund meiner Knieverletzung gestaltet es sich für mich etwas schwierig. Meine Therapeutin Frau Klein hat mir geraten erst einmal mit Schwimmen und schnellem Gehen auf dem Laufband anzufangen und mich langsam zu steigern. Dies werde ich natürlich nur mit Kniebandage tun, um mehr Stabilität zu haben. Mehr dazu im nächsten Beitrag. 

Liebe Grüße, Eure Sophia

Unsere Gast-Abnehmbloggerin: Sophia (23)

Portrait von sanguinum blogger sophia lafleur

Sanguinum Abnehmbloggerin Sophia möchte mithilfe ihrer Sanguinum Therapeutin Dagmar Klein in Bad Neuenahr-Ahrweiler, dass die Waage, statt 105 kg, nur 85 kg anzeigt.

Sie interessieren sich ebenfalls für die Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Sanguinum Therapeuten.