Lisa: Bald ein „UHU“

Manche Berge scheinen unüberwindlich, bis wir den ersten Schritt tun.

Hallo ihr Lieben,
es ist mal wieder an der  Zeit, euch von den letzten Wochen zu berichten. Mein Leben hat sich, seitdem ich die Sanguinum Kur im Mai begonnen habe, komplett verändert!
Allerdings durchweg POSITIV!

Fangen wir mal mit der Konfektionsgröße an. Angefangen mit einer Hosengröße in 52/54,Oberteile etwa Größe 50 (ich bin selbst erschrocken ), bin ich jetzt bei Hosengröße 46 und bei den Oberteilen bei Größe 44/46!!! Es macht mich unglaublich stolz und es ist so ein tolles Gefühl, nicht bei Anbietern einkaufen zu müssen, die speziell Übergrößen führen, sondern in der ganzen normalen Abteilung im Modegeschäft.
Mein BMI war zu Anfang etwas über 44, stand letztes Wiegen ist er nun bei 37. Viel wichtiger ist mir noch, dass mein Organfett zu Anfang bei 15 lag! Seit ein paar Wochen hat es sich bei 11 eingependelt. Mein Anfangsgewicht lag bei 120,9 Kilo. Jetzt liegt es bei 102 kg. Ich möchte mich hier ganz besonders bei meiner Sanguinum Therapeutin Frau Stephanie Rung bedanken, denn Sie hat einen riesigen Stein ins Rollen gebracht. Und ich freue mich schon bald ein UHU zu sein!

Nun geht es stark auf die Weihnachtszeit zu. Wir werden dieses Jahr über Weihnachten und Silvester mit unseren zwei Hunden in Urlaub fahren. Bisher konnte ich den Weihnachtsgelüsten sehr gut widerstehen. Und da wir im Urlaub viel wandern werden, werden auch dort sicherlich die Kilos purzeln. Dennoch werden wir an Weihnachten Raclette essen. Sicherlich werde ich den Käse ersetzen können. Es findet sich sicherlich eine leckere Alternative.

Ich wünsche euch jetzt schon eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019. Auf dass die Kilos weiter purzeln und wir uns immer wohler in unserem Körper fühlen.

Bis bald
Lisa

Unsere Gast-Abnehmbloggerin: Lisa (28)

Sanguinum Abnehmbloggerin Kathin, 36, möchte unter 100 Kilo wiegen.Sanguinum Abnehmbloggerin Lisa startet mit 120,9 kg und will nun die überflüssigen Pfunde mit der Hilfe ihrer Sanguinum Therapeutin Stephanie Rung in Mandelbachtal los werden.

Sie interessieren sich ebenfalls für die Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Sanguinum-Therapeuten.