Melone-Schinken-Spießchen

Melone mit Schinken ist ein altbewährter Klassiker, Melone-Schinken-Spieße mit knackigen Weintrauben und frisch gemahlenem Pfeffer sind Perfektion. Als Party-Snack oder köstliches Abendessen – diese Kombination ist schwer zu toppen.

EInkaufsliste Icon

Zutaten (Tagesmenge beachten)

1 Melone (Honig, Galia oder Cantaloupe)
Schinken nach Tagesmenge, ohne Fettrand
Weintrauben
Spießchen
frisch gemahlener Pfeffer

Melone-Schinken-Spieße
Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Melone achteln und die Schale entfernen, dann das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.
  • Weintrauben waschen.
  • Beim Schinken, wenn vorhanden, den Fettrand abschneiden.
  • Weintraube auf den Spieß stecken, den Schinken etwas falten oder einrollen und mit der Melone ebenfalls auf den Spieß geben.
  • Pfeffer frisch auf die Spießchen mahlen.

Guten Appetit!

…………………….

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.