Kalter Spinat-Salat

Warmer Spinat mit Spiegelei ist ja ein leckerer Klassiker, aber im Hochsommer vielleicht etwas zu „mächtig“. Gerade bei höheren Temperaturen lieben wir diesen erfrischenden Spinat-Salat – ab der fünften Kurwoche darf man auch Sesam dazugeben!

EInkaufsliste Icon

Zutaten (für 2 Personen, Tagesmenge beachten)

250 g Blattspinat, frisch
2 EL Sojasauce ohne Zucker
1 EL Erythrit (nach Absprache mit Therapeuten)
1 EL Essig
1 EL Sesam (ab 5. Kurwoche)

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Den Spinat blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Mit den Händen die restliche Flüssigkeit aus dem Spinat drücken.
  • Sojasauce, Erythrit und Essig zu einem Dressing vermischen und zum Spinat geben.
  • Die Sesamkörner entweder roh oder kurz angeröstet über den Spinat geben und servieren.

Guten Appetit!

…………………….

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.