Gefüllte Champignons

Champignons sind kleine Alleskönner in der Küche: Man kann sie vielfältig zubereiten, sie haben wenig Kalorien, Fett und Kohlenhydrate. Die braunen Champignons sind etwas aromatischer als die weiße Variante und enthalten auch weniger Wasser. Für gefüllte Champignons kann man beide Sorten gut verwenden.

EInkaufsliste Icon

Zutaten (nach Tagesmenge)

10 Champignons
2 Zwiebeln
frischer Knoblauch
1 Paprika
Olivenöl (nach Tagesmenge)
100 g Frischkäse (bis 3%), 50 g Magerquark
Reibekäse (nach Wochenmenge)
frische Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Champignons abbürsten und die Stiele entfernen.
  • Paprika, Zwiebeln und Knoblauch waschen, putzen und in besonders kleine Würfel schneiden. Dann in etwas Öl anbraten, würzen, mit dem Frischkäse und dem Quark vermischen und abschmecken.
  • Die Champignons auf einem Backblech verteilen, die Füllung verteilen, mit Reibekäse bestreuen und ca. 20 Minuten bei 180°C backen.
  • Beim Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.

……………

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.