Fruchtige Chia Bowl

Das perfekte Dessert für einen warmen Sommertag: Diese kühlende Bowl mit Jogurt, Beeren, Nüssen und Chia sieht nicht nur auf Fotos schön aus, sondern schmeckt auch einfach nach Sommer. Und natürlich funktioniert sie auch mit anderen Früchten, die während der Kur empfohlen werden, also experimentieren Sie gerne!

EInkaufsliste Icon

Zutaten (Tagesmenge beachten)

250 g Naturjogurt (1,5 % Fett)
250 g TK-Beerenmix
1 Handvoll Heidelbeeren
5-6 Erdbeeren
2 EL gehackte Haselnüsse (ab 5. Kurwoche)
1 EL Chia-Samen (ab 5. Kurwoche)

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Erdbeeren und Heidelbeeren waschen und putzen.
  • TK-Beerenmix aus der Kühlung holen und ein wenig antauen lassen, dann ist das Pürieren einfacher.
  • In der Zwischenzeit Haselnüsse nehmen und mit einem Messer grob hacken.
  • Die Erdbeeren in Scheiben schneiden.
  • Den TK-Beerenmix in eine Schale füllen und fein pürieren. Dann den Naturjogurt hinzugeben und gut verrühren.
  • Die fertige Mischung in eine Schale geben und die geschnittenen Erdbeeren, eine Handvoll Heidelbeeren und die gehackten Haselnüsse darauf anrichten.
  • Zum Schluss einen TL Chia-Samen auf dem Jogurt neben den Früchten/Nüssen anrichten.
  • (Optional können die Chia-Samen und Haselnüsse auch gleich untergerührt werden).
  • Kalt servieren.

Guten Appetit!

…………………….

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.