Cremige Spargelsuppe

Ein beliebtes Rezept in der Spargelzeit ist die Spargel-Cremesuppe. Diese wird normalerweise mit Rahm hergestellt, welcher einen Mindestfettgehalt von ca. 30 Prozent hat. Die deutlich fettärmere Variante ist mit magerem Frischkäse, schmeckt allerdings genauso gut!

EInkaufsliste Icon

Zutaten

1 Bund weißer Spargel
1 Liter Gemüsebrühe (fett- und zuckerfrei)
100 g Frischkäse (mager)
Meersalz & frisch gemahlener Pfeffer
frischer Koriander
Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Den Spargel waschen, putzen, und die hölzernen Enden entfernen.
  • In kleine Stücke schneiden, in einem Topf mit etwas Öl erhitzen, dann die Brühe dazugeben und das Ganze 30 Minuten kochen lassen (oder bis der Spargel weich ist).
  • Den Frischkäse unterrühren und alles pürieren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander servieren.

Guten Appetit!

Ein weiteres leckeres Spargelrezept:

……………

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.