Chinakohlsalat mit Skyr-Dressing

Wenn man sich gesund ernähren möchte, kann man mit Salat eigentlich wenig falsch machen. Aber wie sieht es mit dem Dressing aus? Um sich gesund zu ernähren und dabei am besten noch Gewicht zu verlieren, ist das Salatdressing das A und O. Und schmecken sollte es auch! Wir empfehlen Skyr – ein traditionelles Produkt der Isländer. Es ist kein Quark und auch kein Joghurt, sondern ein fettarmes Milchprodukt, reich an Eiweiß und Proteinen und arm an Fett und Kalorien. Wir haben für Sie ein wunderbares Rezept für einen erfrischenden Chinakohlsalat mit fettarmen Skyr-Dressing. Probieren Sie es aus! Ideal für die heißen Tage im August.

EInkaufsliste Icon

Zutaten (für 1 Person)

200 g Chinakohl
50 g Fenchel
5 Radieschen
2 Frühlingszwiebeln

Für das Dressing:
50 g Skyr
1 kleine Knoblauchzehe
Essig
etwas Senf
Salz, Pfeffer
Gartenkräuter nach belieben

Zubereitung Icon

Zubereitung

  • Chinakohl waschen und in Streifen schneiden.
  • Fenchel, Radieschen und Frühlingszwiebeln klein schneiden und zum Chinakohl geben.

    Für das Dressing:

  • Skyr mit etwas Essig, Senf (je nach belieben), Salz und Pfeffer verrühren.
  • Den Knoblauch und Kräuter fein hacken und mit dem Dressing vermengen.
  • Das Dressing unter den Chinakohl rühren und kurz durchziehen lassen. Fertig!

…………………….

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.