Tanja: Zweites Etappenziel bald geschafft

Die Waage geht weiter nach unten. Mittlerweile sind es 19 kg weniger.

Ich muss so langsam mal shoppen gehen.

So ich bin jetzt in den Ferien zu Hause. Aber bei dem schönen Wetter kann man ja auch zu Hause Urlaub machen. Die Waage geht weiter nach unten. Mittlerweile sind es 19 kg weniger. Mein zweites Etappenziel ist fast erreicht! Ich muss so langsam mal shoppen gehen. Die Hosen sitzen nicht mehr wirklich schön und die T-Shirts sind viiiiiiiiiiiel zu groß. Leider gab es zwischendurch eine „Durststrecke bzw. Hürde“. Ich hatte fast zwei Wochen lang immer mal wieder Verstopfungen, was auch für meine Heilpraktikerin Frau Sylvia Friedrich ein Rätsel war. Ich habe auch richtig gemerkt, wie dick der Bauch wurde und wie hart der Darm war. Aber durch Aloe Vera Saft hat sich auch dies wieder relativiert.

Gesund grillen geht

Bei dem tollen Wetter grillen wir gerne. Es muss nicht immer ein Kartoffel- oder Nudelsalat sein, der standardmäßig beim Grillen auftaucht. Ich mache mittlerweile gerne einen Salat mit Salatgurke, Paprika, Tomaten, Schafskäse und schwarzen Oliven. Der ist auch sehr lecker und immer frisch. Außerdem kann man sich ja auch mal Tomaten mit Mozzarella und Basilikum gönnen. Das übliche Weißbrot lasse ich einfach weg und ich habe auch kein Verlangen danach.
Mittlerweile habe ich mir auch angewöhnt, das Auto immer öfter stehen zu lassen. Mit dem Fahrrad mache ich alle Erledigungen hier in der Stadt. Samstags radle ich immer zum Markt und kaufe frisches Obst und Gemüse.
Für mich habe ich auch das selbstgemachte Eis aus den Sanguinum Rezepten entdeckt. Es ist sehr einfach in der Herstellung und ich weiß, was drin ist. Allerdings verzichte ich immer auf Zuckeraustauschstoffe. Darum vielen Dank an das Sanguinum Team für die tollen Rezepte. Für mich heißt es jetzt weiterhin durchhalten und mein zweites Etappenziel erreichen.

Ich wünsche allen einen schönen Start in den August und bis bald!

Eure Gastbloggerin Tanja

Sanguinum Gastbloggerin Tanja (48)

Tanja startete mit 144,5 kg in die Sanguinum Stoffwechselkur. Bei Ihrer Sanguinum Therapeutin Sylvia Friedrich aus Lampertheim geht sie ihr Übergewicht an.