Pierre und Remus haben je 15 kg abgenommen

Ein gutes Gefühl!

Moin moin zusammen,

Monat 2 ist vorbei und wir beide sind, wir ihr seht, erfolgreicher denn je. Remus und ich wiegen beide 15 kg weniger… herrlich. Ein gutes Gefühl, können wir euch sagen!

Sanguinum Gastblogger Pierre und Remus haben je 15 kg abgenommen

Eine kleine Auswahl unserer Gerichte seht ihr unten (Meeresfrüchte!). Und wir machen auch so weiter. Ist zwar etwas Arbeit, aber ICH koche halt gerne.

Meeresfrüchte
Wir müssen aber gestehen, dass wir uns auch einen Cheat Day gönnen. Süß muss mal sein. Einmal in der Woche ’ne Schokotarte oder Käsekuchen braucht man(n).*
*Anmerkung der Redaktion: Cheat Days werden in der Sanguinum Stoffwechselkur nicht empfohlen. Unsere Beitrag dazu finden Sie hier: Cheat Days und kleine Ausnahmen

Allerdings könnte ich momentan für Haribos töten (ich bleibe aber fast standhaft ;-)). Der Erfolg lässt mir keine Wahl.

15 kg für jeden ist schon ’ne Hausmarke.

Mir passen Hosen, die ich das letzte mal vor 3 Jahren an hatte. Jetzt kommen die nächsten 15 kg für mich, Remus ist fast fertig. Ansonsten geht’s uns richtig gut, wir genießen mehr, schlafen besser und haben auch weniger Gewicht zu tragen… Auch Sabine, unsere Heilpraktikerin, ist der Hammer. Wir freuen uns jedes Mal, dort hinzukommen, kurz zu quatschen und alles auszuwerten.

Das ist das Neuste vom Tag…

Bis bald
Remus und Pierre

 

Unsere Gast-Abnehmblogger: Pierre (39) und Remus (23)

Die Sanguinum Abnehmblogger Pierre und Remus aus Hamburg Pierre und Remus haben in ihren drei Jahren Beziehung etwas zugelegt und möchten nun mit der Sanguinum Stoffwechselkur im Gesundheitszentrum Sanguinum in Hamburg die Pfunde wieder loswerden.

Sie interessieren sich ebenfalls für die Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Sanguinum-Therapeuten.