Würzige Gulaschsuppe

Was sagt mehr „Zuhause sein“ als eine heiße, köstliche Gulaschsuppe? Diese aromatische Suppe voller Gewürze wird cremig und besonders vollmundig durch Frischkäse, welcher eingerührt wird. Wir haben die Zutaten so ausgewählt, dass sie besonders kalorienarm und somit absolut Sanguinum-tauglich ist. Und nicht erschrecken vor der langen Zutatenliste, vieles davon sind die Gewürze für den einzigartigen Gulasch-Geschmack.

EInkaufsliste Icon

ZUTATEN
(für 4 Personen)

200 g Zwiebeln, kleingeschnitten
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
4 EL Olivenöl
600 g Rindergulasch, mager, in kleine Würfel geschnitten
30 g Tomatenmark
3 Tomaten, gewürfelt
200 g rote Paprika, in Streifen geschnitten
200 g grüne Paprika, in Streifen geschnitten
2 EL Frischkäse, Magerstufe

700 g Wasser
1 Würfel Gemüsebrühe (fett- und zuckerfrei)

1 TL Meersalz
½ TL Pfeffer
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Rosenpaprika
½ TL Kümmel
1 EL Majoran
1 Lorbeerblatt
Chilipulver nach Geschmack für etwas mehr Schärfe

Zubereitung Icon
ZUBEREITUNG

Das Rindergulasch in einem größeren Suppentopf in dem Olivenöl leicht anbraten. Dann das Wasser und den Gemüsebrühewürfel hinzugeben, umrühren.
Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Tomaten, Paprika und die Gewürze hinzugeben und die Suppe bei geschlossenem Topf ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist und leicht zerfällt.
Zum Schluss mit Chilipulver und evtl. noch etwas Meersalz abschmecken, dann den Frischkäse unterheben.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.