Denise: Durchhänger überstanden

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit, mich bei euch zu melden und euch meine Erfahrungen der letzten Wochen mitzuteilen.
Es läuft schleppend, aber kontinuierlich. Manchmal fällt es schwer, aber von nix kommt nix. Ich versuche weiter fleißig, ins Fitnessstudio zu gehen, je nachdem, wie es meine Zeit momentan zulässt, und halte mich auch an meinen Ernährungsplan. Ich hatte einen kleinen Durchhänger, was die Ideen zu essen angeht. Ich hatte keine Ideen mehr gehabt, was ich essen soll, und der Hunger und Geschmack war auch weg… irgendwie hatte ich das Gefühl, immer das Gleiche zu essen. Da hat mir meine liebe Therapeutin Diana Jung geholfen, indem sie mir neue Rezepte vorgeschlagen hat oder etwas mal anders zu kombinieren. Das hat mir dann gut über die Runde geholfen.

Gerichte, die Denise für sich zubereitet
Jetzt waren wir im Urlaub, wandern in den Bergen. Die ersten Tage sind auch noch gut gelaufen, aber dann waren es zu viele Fallen und ich habe 2 oder 3 mal gesündigt. Dafür hab ich mich viel mehr bewegt dachte ich, aber irgendwie hat es sich trotzdem auf der Waage gezeigt: 1 kg zugenommen ☹ Und das Schlimmste war, dass ich direkt meine Schmerzen wieder hatte: Bauch und Gelenke haben mir die ganz Nacht weh getan.

Nun aus dem Urlaub zurück habe ich wieder die volle Motivation, weiter zu machen. Vielleicht braucht man manchmal den Arschtritt, um wieder auf den richtigen Weg zurückzukommen. Auch mein anfänglich liebstes Frühstück, Knäckebrot mit Kräuterquark, schmeckt wieder vorzüglich! Auch meinem neu gewonnenen Bewegungsdrang gehe ich voll Freude wieder nach, bin motiviert, dass ich das nächste Mal in den Bergen besser auf den Gipfel steigen werde, denn jedes Kilo weniger macht doch alles leichter.

Also, ihr Lieben: bleibt stark und gebt nicht auf! Ich mach es auch nicht. 😁
Bis bald
Eure Denise

Unsere Gast-Abnehmbloggerin: Denise (37)

Sanguinum Gastbloggerin Denise berichtet von ihren Erfahrungen

Denise startet mit 105 Kilo in die Sanguinum Stoffwechselkur bei ihrer Sanguinum Therapeutin Diana Jung aus Wadern. Im Sanguinum Blog berichtet sie von ihrem Ziel, ihren Erfolgen und Erfahrungen beim Abnehmen.

Sie interessieren sich ebenfalls für die Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Sanguinum-Therapeuten.