Sanguinum 2+2

“Sanguinum 2+2” – Das individualisierte Programm

Alle Informationen zusammengefasst für Sie!

Wir freuen uns Ihnen das Konzept “Sanguinum 2+2” vorzustellen. Warum wir diese „verkürzte Kur“ ins Leben gerufen haben und wie wir Ihnen damit zu neuem Schwung verhelfen möchten, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten. 

Warum “Sanguinum 2+2”? 

Entstanden ist das Konzept im Zuge der Corona-Krise, um diejenigen von Ihnen anzusprechen, die in den letzten Wochen einige Pfunde zugelegt haben, diese wieder loswerden möchten oder um einfach wieder in die „Spur“ zu kommen

Es eignet sich aber auch in Zukunft dafür, Ihnen den Einstieg in die langfristige Sanguinum Stoffwechselkur zu erleichtern, oder wenn Sie eine begleitete Ernährungsumstellung suchen. 

Ablauf “Sanguinum 2+2” 

Insgesamt starten Sie 4, also 2+2, Wochen durch. Dabei nimmt der Therapeut Ihrer Wahl Sie mit einem auf Sie individuell abgestimmten Programm an die Hand. 

Ihr Booklet 

Sanguinum hat für das 2+2 Programm ein abgestimmtes Booklet entwickelt, welches Sie, während der 2+2 Wochen begleitet. Im Booklet ist der Ablauf der Kur beschrieben. 

Es gibt Raum Fortschritte zu protokollieren und den täglichen Verzehr zu dokumentieren, der dann wiederum mit Ihrem Therapeuten besprochen werden kann. Er gibt Ihnen Rezeptvorschläge und Lebensmittelempfehlungen an die Hand. 

Der erste Tag 

Der erste Tag beginnt mit einer umfassenden „Bestandsaufnahme“ – der Anamnese und einer körperlichen Voruntersuchung. Hier stehen SIE im Mittelpunkt

Ihre Körpermaße werden festgehalten und auch bei jedem weiteren Termin wird die Entwicklung von Körperfett, Muskelmasse, Körperwasser etc. protokolliert, damit Ihre Fortschritte jederzeit von Ihnen und Ihrem Therapeuten beobachtet werden können. Aber auch andere Vitaldaten bilden die Grundlage Ihres individuellen Kurprogramms. 

Wie oft sehen Sie Ihren Therapeuten? 

In den ersten 2 Wochen erwartet Sie Ihr Therapeut 3-mal wöchentlich. Im Anschluss an diese intensive Betreuungsphase folgt die 2-wöchige sogenannte Nachkur mit jeweils einem Termin pro Woche

Darüber hinaus steht Ihnen jederzeit frei in die langfristige Sanguinum Stoffwechselkur zu wechseln. 

Ganz wichtig zu wissen: Während der Teilnahme an diesem Programm können Sie stets auf die Unterstützung Ihres Sanguinum-Therapeuten zählen. 

Auf einen Blick: Das erwartet Sie bei „Sanguinum 2+2“ 

● Start mit ausführlicher Anamnese und körperlicher Voruntersuchung 

● 8 persönliche Termine bei Ihrem individuellen Therapeuten 

● 28 Tage individualisierte Betreuung durch Ihren Therapeuten 

● Begleitende Materialien, wie z.B. Einkaufslisten 

● Zwischen- und Abschlussgespräch und Perspektiven für mehr Erfolg 

„Sanguinum 2+2″ das heißt auch, “4 Wochen nur für Sie.” 

“Starten Sie jetzt durch” Weitere Informationen zu Sanguinum 2+2 erhalten Sie hier.