Gefüllte Pilze mit Minutensteak

Lara Kristina hat dieses leckere Abnehm-Rezept für gefüllte Pilze mit Minutensteak bei unserem Rezepte-Preisausschreiben in Facebook eingereicht  – bei so einem flott zubereiteten und köstlichen Gericht lassen wir uns natürlich nicht die Gelegenheit entgehen, es in unsere Sammlung Sanguinum-geeigneter Rezepte aufzunehmen! Als Pilze bieten sich in diesem Fall große, braune Champignons an – die sind nicht nur kalorienarm, sondern überzeugen auch mit ihrem besonderen Aroma.

EInkaufsliste Icon

ZUTATEN FÜR EINE PERSON

3 große Pilze (z.B. braune Champignons)
20 g Frischkäse (0.2% Fett)
40 g Magerquark
Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Tiefkühlkräuter (8-Kräutermischung)
1 Minutensteak

Zubereitung Icon
ZUBEREITUNG

Pilze vom Stiel befreien, den Quark mit dem Frischkäse, den Gewürzen und Kräutern vermengen. Die Pilze mit dem Quark-Kräuter Gemisch füllen und für ca. 15 min bei 180 Grad (Umluft) im Ofen oder auch auf dem Grill backen. Wer nichts verschwenden möchte, kann die Stiele der Pilze klein hacken und ebenfalls unter die Frischkäsemasse unterheben.

Dazu passt ein Minutensteak, aber auch anderes Grillgemüse oder ein Salat – ein Putensteak oder gebratene Tofustreifen sind ebenfalls sehr lecker dazu!

Sie haben Interesse an der Sanguinum Stoffwechselkur und möchten sich unverbindlich beraten lassen? Finden Sie hier Ihren persönlichen Abnehmbegleiter.