Einführung in die Sanguinum Stoffwechselkur

Der sinnvolle Weg zum Wunschgewicht - viel mehr als nur Ernährungsberatung

Die Sanguinum-Kur ist ein medizinisch betreutes Stoffwechselprogramm, das Ihnen eine gesunde und anhaltende Gewichtsreduzierung ermöglichen kann – sei es bei einer gewünschten Gewichtsreduktion von 3 oder 30 kg.

Ob aus gesundheitlichen oder ästhetischen Gründen – Übergewicht zu reduzieren ist nur dann sinnvoll, wenn es auf gesunde Weise geschieht und das Ergebnis gehalten werden kann. Das gilt ebenfalls für Personen, bei denen das Abnehmen wegen eines “langsamen Stoffwechsels” durch Schwangerschaft, Aufhören mit dem Rauchen, die Wechseljahre, viele Diäten, Medikamente oder andere Auslöser des Übergewichtes nicht mehr funktioniert.

Kontinuierliche Begleitung, ein alltagstauglicher Ernährungsplan aus vollwertigen Lebensmitteln und Optimierung des Stoffwechsels erleichtern Ihnen den Einstieg in eine gesunde Lebensweise nach der Gewichtsreduzierung. Durch eine gesunde Entschlackung für den ganzen Körper, sensibilisierte Geschmacksnerven, weniger “Heißhunger” und ein erhöhtes Stoffwechselniveau können Sie ein neues Lebensgefühl mit Ihrer persönlichen Wunschfigur erfahren.


Die häufigsten Ursachen für Übergewicht sind ungesundes Essverhalten und mangelnde Bewegung. Aber auch hormonelle Veränderungen können durch eine Veränderung des Stoffwechsels der Auslöser sein und das Abnehmen erschweren, zum Beispiel aufgrund einer Schwangerschaft, der Wechseljahre oder hormoneller Verhütungsmethoden (z.B. die “Anti-Baby-Pille”).

anatomy of circulatory system of male body in x-ray formDer Stoffwechsel kann sich außerdem auch nach vielen Diäten, Fastenkuren, Raucherentwöhnung oder mit zunehmendem Alter verlangsamen. Übergewicht ist häufig die Mitursache von Krankheiten wie z.B. Diabetes, Gelenkbeschwerden, Arteriosklerose, Bluthochdruck, Potenzproblemen, Unfruchtbarkeit sowie von weiteren Herz-Kreislauferkrankungen bis hin zu Herzinfarkt, Schlaganfall und einigen Krebsarten. Um hier vorzubeugen, ist eine Gewichtsreduktion sinnvoll und weitsichtig, oft sogar die wichtigste Ursachenbekämpfung für diese Probleme und deren negativen Folgen (z.B. Nebenwirkungen einiger Medikamente, die ohne Übergewicht nicht notwendig wären).

Bei einseitigen und kurzfristigen Diäten liegt die Problematik nicht nur im Abbau von Muskelmasse, zu hohem Wasserverlust und anschließendem Jojo-Effekt, sondern auch in der starken Belastung des Durchhaltevermögens ohne eine persönliche und medizinische Betreuung. Auch eine Fettabsaugung (“Liposuktion”), ist zum Abnehmen weder hilfreich, noch ist dieser mit Risiken verbundene Schritt notwendig.

Die Sanguinum-Kur setzt beim Stoffwechsel an und unterstützt beim Abnehmen diese körpereigene Funktion – bei kontinuierlicher und persönlicher medizinischer Begleitung.

Das Konzept der Sanguinum-Kur basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz zur Gewichtsreduktion:

Der Körper
Gesunde Ernährung - junge Frau mit ObstDie Sanguinum-Kur ist ein Stoff­wechsel­programm mit homöo­pathischen Ansätzen. Die Aktivierung der Stoff­wechsel­tätigkeit soll Ihnen dabei helfen, Ihr Wunsch­gewicht zu erreichen – und zu halten. Sowohl für sportlich Aktive als auch für Nichtsportler verwenden wir die sogenannte Bioimpedanzmessung im Zusammenhang mit der Sanguinum-Kur. Damit wird kontrolliert, dass das Erreichen Ihres Wunschgewichts vorrangig durch den Verlust von Körperfett erzielt wird.

Die Psyche
Ein ebenso wesentlicher Bestandteil neben der Ernährungsumstellung während der Sanguinum-Kur ist die ständige medizinische Begleitung. Sie haben sozusagen Ihren eigenen “Abnehmcoach”. So motivieren persönliche Ernährungsberatung und erzielte Erfolge und stärken das Durchhaltevermögen.

Um den ganzheitlichen Ansatz abzurunden, bieten alle Sanguinum-Standorte ggf. eine ergänzende medizinische bzw. naturmedizinische Behandlung und haben Partnerschaften für Psychotherapie und Sport, falls dies nicht schon in der eigenen Praxis angeboten wird.

Persönliche Betreuung und Beratung

Die Sanguinum-Kur umfasst folgende Leistungen:

  • ein kostenloses, ausführliches Informationsgespräch
  • eine medizinische Voruntersuchung
  • eine fundierte Ernährungsberatung
  • das Teilnehmer-Handbuch zur Sanguinum-Kur
  • die persönliche Einzelbetreuung durch Arzt, Heilpraktiker und medizinisches Personal – ein- bis dreimal wöchentlich mit homöopathischen Ansätzen, laufender Analyse der Körperzusammensetzung und computergestützter Auswertung
  • eine anschließende Nachkur zur Stabilisierung des Gewichtes
  • ein halbes Jahr individuelle Nachbetreuung als Hilfe bei der Ernährungsumstellung
  • keine Vertragsbindung, keine versteckten Zusatzkosten

Wir begleiten Sie so lange, bis Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben – ob in einem Rutsch, mit Pausen oder als Entschlackungskur in regelmäßigen Abständen. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden – vor, während und auch nach der Kur: wir sind immer für Sie da!

Die Dauer der Kur richtet sich danach, wie viel Sie abnehmen möchten und wie Ihre individuellen Voraussetzungen sind. Diese werden beim unverbindlichen Informationsgespräch nach der Körperanalyse geklärt. Finden Sie jetzt einen Sanguinum-Therapeuten in Ihrer Nähe und vereinbaren Sie einen Termin!